Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bericht Nachtangeln

Am Abend (in der Nacht) des 05. zum 06.08.2017 fand unser diesjähriges Ortsgruppen-Nachtangeln statt.

Hierzu hatten wir uns eine wunderschöne Buhnenstrecke an der Elbe bei Repitz (Torgau) ausgesucht.

Leider meinten es sowohl der Wetter- als auch der Angelgott nicht sonderlich gut mit uns.

So fielen die Platzsuche und die ersten Angelstunden ziemlich ins Wasser.

Das wiederum schien den Fischen auf den Magen zu schlagen denn richtige Fresslaune kam bei denen nicht auf.

So konnten trotz guter Beteiligung- immerhin13 Sportfreundinnen, Sportfreunde und Jungangler wollten sich die Nacht mehr oder weniger um die Ohren schlagen, nur sechs Angler messbare Fische vorweisen und lediglich Karl Krogull gelang der Fang eines Aales von über 54cm Länge.

Aber beim nächsten mal wird bestimmt alles besser....

Vielleicht ja schon bei unserem Spinnangeln am 10.09.2017.

 

Neue Bankverbindung :     Postbank     IBAN: DE92 8601 0090 0986 5079 09